top of page
Logo NRW Handwerk international

Den Weg ins Ausland meistern

 

Erkunden Sie gemeinsam mit Ihren Außenwirtschaftsberaterinnen und -beratern 

aus ganz NRW die vielfältigen Chancen internationaler Aufträge.

Unser Netzwerk

Aktuelles

Marktsondierung Niederlande: Kreislaufwirtschaft in Bau- und Gebäudetechnik

Die Unternehmensreise vom 10.09.2024 bis
11.09.2024
für NRW-Unternehmen zeigt Marktchancen im Bereich der Kreislaufwirtschaft im Bau und der Gebäudetechnik in den Niederlanden auf. Es wird außerdem Möglichkeiten zur Kontaktanbahnung vor Ort geben.

 

Anmeldeschluss: 1. Juli 2024

Image by Fons Heijnsbroek
Weltkugel auf Zeitung
blue Stocks

"Projekte im Ausland werden einfach deutlich besser bezahlt. Vor allem, wenn man in Regionen geht, wo andere nicht hingehen. Dann wird es noch besser."

Jörn Brenscheidt, Geschäftsführer hokon Treppen
Witten

"Die Unternehmerreise und der gemeinsame Messestand auf Mallorca waren für uns als Einsteiger ins Auslandsgeschäft ein wichtiger Türöffner."

Heinrich Walther, Stuckateurmeister,
Heinrich Walther, Design- und Wandputz Kaarst

"Das Wichtigste ist, offen zu sein für einen neuen Markt und die Situation - also was dieser spezielle Markt erfordert.   Man muss sich auf die Situation einlassen. Und wenn man in einer Gruppe unterwegs ist, auch auf die Gruppe."

Robert Schmitz, Glasmeister,
Glas Schmitz Spiegel GmbH, Kempen

"Es ist immer ein guter Schritt, sich an die Handwerkskammer zu wenden, wenn man Kontakte in einem neuen Markt aufbauen möchte."

Marcel Reinecke, Elektromeister,
M. Reinecke Elektromeisterbetrieb
Simmerath

bottom of page